Blog

Unser Blog: www.das-krankenhaus-der-zukunft.de

RSS Das Krankenhaus der Zukunft – Das Blog

  • Weitere personelle Veränderungen bei der AGKAMED
    Bei der Einkaufsgemeinschaft AGKAMED GmbH kommt es zu weiteren personellen Veränderungen in der Leitungsstruktur. Zum 31.01.2021 wird Markus Meise, der seit gut einem Jahr als Direktor Vertrieb und Marketing bei der AGKAMED tätig ist, das Unternehmen verlassen, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Die Position soll kurzfristig wiederbesetzt werden. Ebenfalls hat die AGKAMED Christoph Quick-Timmerhaus verlassen, […]
  • Dürfen Lieferanten bei KHZG-Antragstellung mitwirken?
    Viele Lieferanten bieten den Kliniken Beratung und Begleitung bei der Erstellung der Förderanträge aus dem KHZG-Förderprogramm an. Diese Hilfe kann aber den Krankenhäusern sehr teuer zu stehen kommen. Die Antragstellung im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) ist mit einigen Herausforderungen für die Krankenhäuser verbunden. So ist die oft kostenlose Hilfe von potentiellen Lieferanten der späteren Lösungen […]
  • Unterliegen die KHZG-Projekte dem Vergaberecht?
    Die Möglichkeit, wichtige Digitalisierungsprojekte über die Fördermittel aus dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHZG) zu finanzieren, ist eine große Chance für viele deutsche Kliniken. Fraglich ist, ob dabei das öffentliche Vergaberecht beachtet werden muss und die Projekte damit ausgeschrieben werden müssen. Dass der Bezug von Fördermittel die Einhaltung des Vergaberechtes mit sich bringt, ist nicht neu und schon […]
  • KHZG.ORG – Das neue Info-Portal zum Krankenhauszukunftsgesetz
    Das neue Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) soll die digitale Infrastruktur in deutschen Krankenhäusern verbessern und die Modernisierung der Krankenhäuser mit Blick auf die stationäre Notfallversorgung  beschleunigen. Daneben soll ein höherer Grad der Vernetzung innerhalb des Gesundheitswesens erreicht werden. Die Prozedur der Antragstellung, die Frage nach genauer Vorgehensweise in den einzelnen Projekten, die Anforderungen des öffentlichen Vergaberechtes u.v.m. […]
  • Dr. Frank Obbelode verläßt die AGKAMED
    Der Aufsichtsrat der AGKAMED Holding GmbH und die Gesellschafterversammlung der AGKAMED GmbH haben am 26.11.2020 beschlossen, Dr. Frank Obbelode mit sofortiger Wirkung von seinen Funktionen als Geschäftsführer der AGKAMED GmbH zu entbinden.Gleichzeitig wurde Carsten Dürr als neuer, zweiter Geschäftsführer benannt, der dann die Geschäfsführung der AGKAMED GmbH gemeinsam mit Dr. Oliver Gründel übernimmt. Nach dem […]
  • Wann kippen die Finanzierungsmodelle der Einkaufsgemeinschaften?
    Als Ende der 1980er / Anfang der 1990er Jahre die ersten Einkaufsgemeinschaften für Krankenhäuser entstanden sind, war der gemeinsame Einkauf durch Krankenhäuser ein Novum. Im Vordergrund stand die Gemeinschaft und die Idee, gemeinsam durch bessere Einkaufskonditionen, zu sparen. Die “Mitglieder” der einzelnen Einkaufsgemeinschaften waren meistens nicht nur Kunden, sondern Miteigentümer der Gesellschaften. Die Gemeinschaften finanzierten […]
  • Muss der Einkäufer im Krankenhaus der Zukunft zum Projektleiter werden?
    Die typischen Vorstellungen über die Aufgaben eines Krankenhauseinkäufers sind klar und beschränken sich im Wesentlichen auf: bestellen, Rechnung bezahlen, Vorgang abheften. Bedauerlicherweise hat der Einkauf in vielen Krankenhäusern weiterhin nicht den Stellenwert erhalten, der notwendig wäre, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Krankenhausmanagements gerecht zu werden. Die Frage, ob der Einkäufer zukünftig zum Projektleiter […]
  • Krankenhausmanagement durch Projekte – auf dem Weg zum Krankenhaus der Zukunft
    Um die aktuellen Herausforderungen in den Kliniken erfolgreich meistern zu können, ist die Flexibilisierung der Organisation bzw. vieler Abläufe zwingend notwendig. Die zentrale Herausforderung für die Klinikleitungen muss als „Management des Wandels“ verstanden werden.
  • Kliniken “verschenken” Fördergelder
    Die Freude über die Förderung der Digitalisierung in den Krankenhäusern aus dem neuen Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) ist groß. Leider werden Fördermöglichkeiten aus anderen “Töpfen” nur selten in Anspruch genommen.Es ist durchhaus nicht einfach, sich im Dschungel der Fördermöglichkeiten der EU, Bundesländer oder Kommunen zurechtzufinden. Daher nutzen die Kliniken meist nur die bekannte Baupauschale bzw. die pauschalen […]
  • Bund fördert Digitalisierung im Krankenhaus mit 3 Mrd. Euro
    [Beitrag aktualisiert am 04.09.2020]Im aktuellen “Gesetz für ein Zukunftsprogramm Krankenhäuser” (KHZG) wurde eine Förderung für Digitalisierung in den Krankenhäusern in Höhe von 3 Milliarden Euro auf den Weg gebracht werden. Die Förderung erfolgt dabei unter der Auflage, dass ein Krankenhaus mindestens 15 % in die eigene IT-Sicherheit investieren muss. Zu den förderfähigen Maßnahmen gehören Projekte […]